Kurs 4: Nordic Walking - aber richtig

„Die gelenkschonende Ganzjahressportart für jedermann"

  • Ein Kurs umfasst 8 x 60 Minuten
  • Als Präventionsmaßnahme von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt
  • Kostenbeteiligung durch zahlreiche gesetzliche Krankenkassen, erfragen Sie dies bei Ihrer Krankenkasse
  • Keine ärztliche Verordnung erforderlich
  • Termine nach Vereinbarung

Nordic  Walking als gesundheitssportliches Fitness Programm aktiviert bei korrekter Technikausführung nicht nur einen Großteil der gesamten Muskulatur und ist somit ein Ganzkörpertraining, sondern fördert auch die Fettverbrennung des Körpers und ist sehr wirksam bei Rücken-und Verspannungsschmerzen.

Durch die intensive Ausführung kreuzkoordinierter Bewegungen( Kreuzkoordination meint die diagonale Verbindung des rechten Beines mit dem linken Arm und umgekehrt) unter Ausnutzung eines großzügigen Armschwungs, erfolgt eine optimale Muskelbeteiligung, Rumpfrotation und sogar Aktivierung unserer Gehirnzellen.

Die richtige Benutzung  der Nordic Walking Stöcke reduziert die Gelenk-und Sehnenbelastung, wodurch N.W. auch für Personen mit Übergewicht und vorbestehenden Schäden an Gelenken und Sehnen attraktiv wird. Anfänger, Wiedereinsteiger und Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen werden durch eine individuelle Belastungsdosierung zu einer gesundheitsfördernden Bewegung motiviert. Bewegungsmangel wird somit bei Menschen aller Altersgruppen gezielt und langfristig vorgebeugt und reduziert, gesundheitliche Risiken wie Übergewicht und Haltungsschwächen gemindert und vermieden.

N.W. bietet ein attraktives Naturerlebnis, stärkt das Immunsystem und fördert den Abbau von Stresshormonen, bringt den Körper in ein positives Gleichgewicht.

Kursinhalte:

  • Wissensvermittlung über die Gesundheitseffekte von Nordic  Walking
  • Gesundheitsbezogene Vermittlung der N.W.-Technik
  • Wissensvermittlung für ein körperfreundliches und körperbewusstes, bewegungsfreudiges Alltagsleben
  • Individuelle Beratung zum richtigen Stock
  • Schulung von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit und Koordination
  • Erlernen kreuzkoordinierter Bewegungen und der Bewegungsrhythmik sowie ihrer Wirkung auf die Leistungs-und Konzentrationsfähigkeit
  • Kennenlernen von Spiel-und Bewegungsmöglichkeiten in der Natur
  •  Erlernen des gesundheitsfördernden Einsatzes der Nordic  Walking Stöcke
  • Erarbeiten von Belastungsdosierung-und Anpassung
  • Direkte und indirekte Motivation zu bewegungs-und gesundheitsförderndem  Verhalten
  • Stärken der Eigen-und Sozialkompetenz

        Voraussetzungen:

  • Leihstöcke sind vorhanden
  • Bequeme, der Wetterlage angepasste Kleidung und Schuhwerk

zurück zur Übersicht