Kurs 3: Nordic Fitness für Kinder und Jugendliche


„Die Auszeit von Schreibtisch, Fernseher, PC und Playstation"

  • Ein Kurs umfasst 8 x 60 Minuten
  • mögliche Kostenbeteiligung durch zahlreiche gesetzliche Krankenkassen, erfragen Sie dies bei Ihrer Krankenkasse
  • Keine ärztliche Verordnung erforderlich
  • Termine nach Vereinbarung
  • Individuelle Elternberatung

Nordic Fitness als gesundheitssportliche Aktivität spricht Kinder  ab 8 Jahren und Jugendliche an, die neben der Beschäftigung mit modernen Medien für Schule und Freizeit einen gesunden Fitness- Ausgleich suchen.

Im Vordergrund des Kurses steht die Vermittlung von Spaß an der Bewegung in der Natur und das Erfahren der positiven Wirkung kreuzkoordinierter Bewegungen (Kreuzkoordination meint die diagonale Verbindung des rechten Armes mit dem linken Bein und umgekehrt) auf Körper, Geist und Seele. Die Gehirnzellen werden bei der Kreuzkoordination beidseits optimal angesprochen.

Die Nordic Walking Technik wird altersentsprechend geschult und regt die jungen Menschen zu einer kreativen und aktiven Alltagsgestaltung an.

Es werden Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination individuell auf die Teilnehmer abgestimmt trainiert und somit gesundheitliche Risiken wie Bewegungsmangel, Übergewicht und Haltungsschwächen reduziert und vermieden.

Die jungen Teilnehmer erfahren, welche günstigen Auswirkungen regelmäßiges Trainieren auf ihre Leistungs-und Konzentrationsfähigkeit sowie auf ein positives Körpergefühl haben und lernen selbstbewusst und eigenverantwortlich mit ihrer Gesundheit umzugehen.

Kursinhalte:

  • Altersgerechte Wissensvermittlung über die Gesundheitseffekte von Nordic Fitness
  • Altersgerechte Wissensvermittlung für ein körperfreundliches und körperbewusstes, bewegungsfreudiges Alltagsleben
  • Schulung von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit und Koordination
  • Erlernen kreuzkoordinierter Bewegungen und der Bewegungsrhythmik sowie ihrer Wirkung auf die Leistungs-und Konzentrationsfähigkeit
  • Kennenlernen von Spiel-und Bewegungsmöglichkeiten in der Natur
  • Altersangepasstes Erlernen des gesundheitsfördernden Einsatzes der Nordic  Walking Stöcke
  • Erarbeiten von Belastungsdosierung-und Anpassung
  • Direkte und indirekte Motivation zu bewegungs-und gesundheitsförderndem  Verhalten
  • Stärken der Eigen-und Sozialkompetenz

Voraussetzungen:

  • Leihstöcke sind vorhanden
  • Bequeme, der Wetterlage angepasste Kleidung und Schuhwerk

 

zurück zur Übersicht